Abschiedsbeitrag

Sehr unglücklich bin ich über
die Aufgabe des Online-Shops
www.mypepita.com, nicht nur weil
ich eine Kooperation hatte mit den
zwei superlieben Inhaberinnen
Donja & Petra, oder weil mit
MyPepita im Jahr 2016 für mich
alles angefangen hat, sondern auch
weil es wieder einen Online-Shop
weniger mit wunderschöner Damen-
mode für uns Kurvenladys gibt.

Bis Ende des Jahres könnt ihr noch
wirklich attraktive u. weibliche Mode
mit mega Preisnachlaß bei
www.mypepita.com schnappen.

Ich war natürlich so schlau und
hab gleich zugeschlagen.

Hier seht ihr mein absolutes Favoriten-
Kleidchen für das Frühjahr 2019:

Hochgeschlossen, trappiert mit
einem roten Gürtel und roten Pumps,
macht das Leokleid so richtig was her.

Ihr findet es hier:
www.mypepita.com/plus-size
-chiffonkleid-leoprint/

Ich trage es in der Gr. 52-54, schön
lässig weit. Da ich gerne meine Taille
betone, hab ich zum Gürtel gegriffen
und denke, damit liege ich nicht ganz
falsch 😉
Selbstverständlich kann man das
schicke und luftige Kleid auch als
Hängerchen tragen.

Die roten Highlight´s geben dem
Kleid das gewisse Etwas u. ich
fühle mich pudelwohl.
Das sieht man sicher 😉

Ich glaube, ihr könnt mich gut
verstehen, daß dies hier eher ein
kurzer Beitrag wird, indem ich
euch einfach nur ans Herz legen
möchte, nochmal bei
www.mypepita.comvorbeizuschauen.
Ich könnte wetten, ihr findet
bestimmt auch noch ein
tolles Kleidungsstück, daß
euch besondere Freude macht.

Nun wünsche ich der lieben Petra &
Donja nur das Allerbeste für die Zukunft.
Ich bin mir sicher, wir werden uns
wiedersehen <3

 

Eure Constanze

 

Stella´s Lieblingshosen

Heute meine Lieben, gibt es
ENDLICH mal wieder etwas
Getipptes von mir.

Vor kurzem hab ich euch
ja in meiner Insta-Story
verraten, daß ich auf dem Weg
zu meiner lieben Stella von
www.facebook.com/
BALIZZA-313552562799/

war. Dort gibt es nämlich was
absolut GENIALES.

Wohlfühlhosen, in den
Konfektionsgrößen 38 – 54.
Diese Hosen sind nicht nur
wahnsinnig gemütlich, sie sind
auch absolut hip,  modern u.
perfekt für den Frühling oder auch
für heiße Sommertage.

Diese Hosen sind ein wahr
gewordener Traum, locker, leicht
u. stretchig.
Ihr könnt die Hosen auch direkt
bei Stella online bestellen, einfach
hier www.facebook.com/BALIZZA
-313552562799/
anschreiben und
schon kommt die Hose zu euch nach
Hause.

Hier trage ich die Lieblingshose in
weiß, geknittert, sie ist oben mit
einem Bindeband einfach zu fixieren.

Dazu trage ich ein Blusenshirt,
ebenfalls von der lieben Stella in
pink. Luftig umspielt es unsere
Kurven, mit einem eingenähten
Top (das natürlich nicht zu sehen
ist) schimmert nichts durch und
alles bleibt da wo es sein sollte 😉

Eine große Auswahl an italienischer
Mode gibt es bei meiner Stella.
Was für mich wirklich immer wichtig
ist, daß vorwiegend Naturmaterialien
verarbeitet werden in der Kleidung.

Gerne möchte ich auch wieder betonen,
das in Stella´s Boutique Damenmode in
„ALL SIZE“zu finden gibt. Fachgerechte
Beratung natürlich eingeschloßen.
Für jede Frau ist hier das passende Outfit,
es wartet geradezu auf EUCH !

In der süssen Boutique fühlt sich jeder
wohl und man hält auch mal inne auf
einen gemütlichen Plausch.

Hier seht ihr noch eine andere
Variation derselben Hose, dieses-
mal mit roséfarbenen Blumendruck
und das Blusenshirt in weiß.

Beide Hosen sind One-Size und
das Blusenshirt trage ich in XXL.

Na, welcher der beiden Stile gefällt
euch besser? 😉

Holt euch diese Hosen….
ich LIEBE sie !!!!

Denkt auch dran, daß Stella ihre Mode
bei unserer Miss-Happy-Curvy &
Mister SPECIAL SIZE Fashion-Show auf
dem Laufsteg präsentieren wird UND es
gibt sie auch zu erwerben, direkt im Foyer
auf der breitgefächerten Shoppingmeile.

ICH FREU MICH!

Eure Constanze

 

 

 

Ein Hauch von Sommer

Habt ihr auch solche Sehnsucht nach
Sonne, Wärme und leckeres Gemüse
-am besten aus dem eigenen Garten-?

Da der Sommer ja noch eine Zeit auf
sich warten lässt, was auch total
legitim ist, hab ich ihn mir kurzerhand
nach Hause geholt, und zwar auf den
Tisch.

Letzte Woche gab es bei uns Zucchini-
Käsekuchen, ich war so begeistert von
diesem intensiven „Sommer“-Geschmack
auf meiner Zunge, daß ich euch un-
bedingt das Rezept verraten möchte:

Was ihr braucht:

700 g Zucchini
1 Karotte
1 Zwiebel
3 Eier
200 ml Sahne
4 EL Mehl
1/2 TL Backpulver
125 g Gouda gerieben
Salz
Pfeffer
Muskat
1 EL Paniermehl
und wer mag
100 g Schinkenwürfel geraucht

So wird´s gemacht:

Zucchini waschen und putzen,
die Karotte schälen, beides in
eine Schüssel raspeln.

Zwiebel schälen u. würfeln,
in der Pfanne glasig anrösten.

Zwischenzeitlich den Backofen
auf 180 Grad vorheizen.

Eier, Sahne, Mehl u. Backpulver
verquirlen. Gouda u. Eiermasse
unter die Gemüseraspeln mit den
Zwiebeln u. Schinkenwürfel mischen.

Die Masse, mit Salz, Pfeffer u.
Muskat herzhaft abschmecken.

Auflaufform oder Quicheform
fetten u. mit Paniermehl bestäuben.

Zucchinimasse einfüllen und ca.
45 Min. bei 180 Grad backen bis
der Kuchen goldbraun ist.

Bon Appétit

Wir haben dazu Kartoffelpuffer
und Kräuterquark genossen…. es
war einfach nur:

mmmmhhhhhegalecker 😉

Lasst es euch gut gehen.
Eure Constanze

Heute blogge ich mal Tacheles

Mein erster Blog im Jahr 2019 ist
etwas energischer und mit viel Kritik
bepackt als sonst.

Ich FRAGE mich,

warum muß man sich als
dicker oder alter Mensch immer
rechtfertigen?

Warum ist man „mutig“ wenn
eine dicke oder/und alte Frau ein
Aktfoto auf instagram veröffentlicht?

Wieso dürfen Dicke kein Eis
essen ohne sich miese Blicke
von den vermeintlich Perfekten
einzufangen?

Sagt mir, warum dürfen alte
Menschen sich nicht ein Tattoo
stechen lassen, wenn sie das
verdammt nochmal WOLLEN !!!

Fragen, auf die nicht wirklich
jemand eine Antwort weiß.
Da wird soviel gelabert und
erörtet, aber um was es wirklich
geht, das sagt keiner.

Selbstliebe, jaaaa klar. Die fällt
aber auch nicht vom Himmel.

Schicke Klamotten für Dicke… na logo.
Aber nicht jeder hat nen „dicken“
Geldbeutel nur weil er DICK ist !!

Tolle Posts auf Insta von „best
agern“…. ja ja ja ja ja ja……

Ich sag euch eins, denn es ist so
EINFACH:

!!! AKZEPTIERT EUCH SO WIE
IHR SEID, DANN WERDET IHR
AUCH ANDERE MENSCHEN UND
IHRE LEBENSART UND WEISE
AKZEPTIEREN KÖNNEN !!!

Wer immer nur an anderen rum-
mäkelt, ist selbst mit sich nicht
zufrieden und im Reinen.
Und seien wir doch mal ehrlich,
oftmals ist das doch Jammern
auf hohem Niveau.

Am Wichtigsten ist es, etwas zu TUN,
nicht immer nur Quatschen oder sich
sinnloses Gerede anhören… NEIN, werde
selbst aktiv. Tu etwas für dich, deine
Seele u. deinen Körper. Denn DU BIST
EINZIGARTIG. 

Die ganzen Bauchstreichel-Workshops,
Selbstliebe-Bootcamps und
Psycho-Coachings könnte ihr euch
sparen, solange sich eure
Selbstakzeptanz nicht einstellt.

Es ist völlig egal wie alt, wie groß,
wie dick, wie dünn, welche sexuelle
Ausrichtung ihr habt…..
#AkzeptanzfängtbeiDIRan.
So ist es, so bleibt es und so wird
es immer sein….

….. dann klappt das auch
mit der Selbstliebe !

Seht es mir nach, das ich mit solch
harten Worten u. Bilder blogtechnisch
ins neue Jahr starte. Mir blieb nichts
anderes übrig wie mal Tacheles zu
BLOGGEN !!

Lasst euch nicht blenden, ausnutzen oder
gar ausnehmen.

Denn nur mit dem Herzen sieht man gut.
Das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar
(Saint-Exupéry Zitat aus „Der kleine Prinz“)
Und genau das ist das Gefährliche.

In diesem Sinne…. gehabt euch wohl.

Eure Constanze.

 

 

 

Advents-Schmankerl

Ihr Lieben,

heute gibt es ein exklusives
Advents-Schmankerl für meine
Follower und für die, die es
werden wollen.

Ab sofort bekommt ihr 10 %
Rabatt auf das gesamte Sortiment
von www.mypepita.com

Benutzt dafür im Online-Shop
den Rabatt-Code:  CONSTANZE

Bluse & Rock findet ihr
natürlich auch im Online-Shop
von www.mypepita.com

Viel Neues gibt es dort zu finden.
Nutzt die Chance, so macht die
Adventszeit gleich doppel soviel
Freude.

Bomberjacke + Plisee + Chelsea
ergibt….. COOLER LOOK !!

Traumhafte Kleider und Röcke
gibt es direkt hier www.mypepita.com
/damenmode/kleider-r%C3%B6cke/

Habt viel Freude in der
Adventszeit & bei myPePita !!

Eure Constanze

 

 

FORMVOLLENDET

Unförmig gibt es hier nicht.
In Bretten bei Heike Böhm
stimmt nicht nur das Ambiente,
sondern auch die Passform der
Kleidung ist rundum perfekt.

Am 10. November war in der
Boutique „formvollendet“ in
Bretten, großes VIP-Shopping.

Heike Böhm wartete mit Selbst-
gebackenen und Prosecco auf
Bestandskunden, aber auch auf
Damen die auf der Suche nach
der richtigen Kleidung sind.

Ich war als Modelcoach Vorort,
da zwei unserer Curvy-Models
in die neusten Herbst/Wintermode
geshootet wurden.

Das Wetter lud geradewegs dazu ein,
bei einer warmen Kartoffelsuppe das
Shooting mit unseren 2 Mädels genau
zu beobachten.
Sehr viele Blicke und zwar nicht nur
im Ladengeschäft, nein, auch direkt
auf der Straße blieben an unseren
tollen Models mit der formvollendeten
Mode hängen.

Ich glaube, man sieht Cassandra &
Alisa die Freude an, die sie hatten
während des Präsentierens und
Shootings.

Es wurde Mode von folgenden Labels
geshootet:
Adia Dänmark, Twister, Mohnmädchen
Berlin, Open End Holland, Alembika,
Gershon Bram Israel, KJ Brand, Vetono,
Doris Streich und See you Deutschland.

Es war ein Riesenfreude für alle
Beteiligten. Wir freuen uns jetzt
schon auf weitere, engere Zusammen-
arbeit, mit der lieben Heike Böhm von
www.formvollendet.eu/

Mit den besten Grüße,
eure Constanze

 

 

not november rain

Nach einem kurzem Wintereinbruch,
dürfen wir uns doch nochmal über ein
paar schöne, sonnige Tage im November
freuen.

Trotzdem mag ich mich jetzt schon
nach kuscheligen Pullis umschauen
und war deshalb mal wieder bei meiner
liebe Stella von facebook.com/BALIZZA
-313552562799/.

Stella hat wieder einmal eine
Top-Auswahl an wunderschönen,
kuschelwarmen Pullis und Strickkleider.

Ich habe mich für 2 Lieblinge
entschieden, einen davon stelle
ich euch heute vor.

In senfgelb und onesize gehört der
Poncho-Pulli zu meinen absoluten
Favoriten, diesen Herbst und Winter.

Passend zu meinem neuen
Lieblings-Pullover trage ich
logischerweise 😉 meine neue
Lieblings-Hose.

Bei unserem Miss-Happy-Curvy
Casting in Salzburg bei  curvystar.at
habe ich mich durch die liebevolle
Beratung sofort in die tolle Stretch-
Jegging von adiafashion.dk im
Croco-Print verguckt.

Seit gestern habe ich also nun meinen
ersten Herbst/Winter WOHLFÜHL-Look
und bin wirklich sehr glücklich darüber.

Dankbar für dieses Shoppingerlebnis,
so ganz ohne FRUST & Novembertrist 🙂
werde ich mein neues Outfit natürlich
sooft wie möglich tragen und der Welt
zeigen.
Denn nur GLÜCKLICHE FRAUEN sind
SCHÖNE FRAUEN.

Nun verabschiede ich mich bis
zum nächsten Lieblingsoutfit 😉
Blogbeitrag folgt bald.

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig
erfreuen oder auch inspieren und
sage…. AUF BALD <3

Eure Constanze

Farbig in den Herbst

Endlich darf ich mal wieder
in die Tasten hauen 😉

Heute stelle ich euch ein
Kleid vor, in das ich mich
beim ersten Anblick sofort
verguckt hatte.

Erst war ich sehr sekptisch,
ob mir die Farbe steht und ob
es nicht einfach auch zu farbig
ist……

Aber dann dachte ich mir….

WIESO NICHT !!!!

favie.de/ hat mich überzeugt.
Dafür braucht man auch keinen Mut,
sondern einfach nur einen Online-Shop
der Frauen mit Kurven inspiriert und
Kleidung anbietet die uns Cury-Ladys
Abwechslung und Individualität
bietet.

Kleidung muß SPAß machen….
Ich trage das Elvi-Kleid in der
Konfektionsgröße 50.
Ihr findet es hier:
favie.de/products/elvi-kleid-
mit-langen-armeln

Im herbstlichen Look mit brauen,
kniehohen Weitschaftstiefel von
jilsen.com/de/

Ich kann euch sagen, dieses Kleid
hat einen 100% Wohlfühleffekt.

Die verspielten Ärmel, mit Volant
und Schnüren, macht das Kleid zu
einem absoluten Hingucker.
Ein Statement der besonderen Art.

Die Schnüre kann man natürlich auch
binden, ich aber fand es cooler sie
offen zu lassen……

Hier sind Accessiores nicht
wirklich nötig.

Ich fühle mich extremst wohl und
happy…. ich glaube das sieht man
mir auch an 😉

Ich wünsche euch allen einen
wunderbaren und FARBIGEN
Herbst. Genießt ihn.

Eure Constanze

Curvy-Concept-Store

Passend zum Oktoberfest in
München und zum Cannstatter
Wasen in Stuttgart gibt es einen
CURVY-CONCEPT-STORE von
www.mypepita.com

 

Vom 17.- 29.9.2018  könnt ihr in
der Wörthstraße 22, 81667 München,
auf über 100 qm live shoppen was das
Zeug hält.

Der Store hat täglich von
10:00-19:00 Uhr (außer So),
für Euch geöffnet.

Ausserdem findet ihr
neben der aktuellen Mode
von Mypepita auch wieder
wunderschöne
Dirndl-Kollektionen in den
Konfektionsgrößen 44-56 .

Das war aber noch nicht alles
meine Lieben !!
Im Curvy-Concept-Store geht
es so richtig ab:

Eine besondere Freude ist es
für mich, Kolleginnen aus meiner
Heimatstadt dort anzutreffen:
www.bauchfrauen.de  
verbreiten bodyPOSIVITÄT
sehr erfolgreich auf Instagram.
Schaut doch mal vorbei, erst social,
dann live in München 😉

Auch dabei sein wird
www.kokon.com aus München.
KOKON steht für aussergewöhnliche
Textilien, Accessoires sowie
Outdoor-Möbel.

Ein WÄSCHE-CORNER wird
euch genau vermessen, damit
ihr nie wieder die falsche
BH-Größe kauft.

Besonders interessant finde
ich das Hosenlabel
www.lunalargo.com.
Hier werden Hosen präsentiert
für Frauen mit Kurven und
Lip/Lymphödem! MEGA !!

Ausserdem gibt es eine
Typ/Stil-Beratung von
www.insachenstil.net/

und

einen Vortrag von der
Bloggerin Caroline Sprott
www.lipoedemmode.de/en/home-en/

und noch viele/s mehr…… !!!

Lasst euch bei einem Glas Prosecco
(oder auch Orangensaft) in die Welt
von www.mypepita.com
und ihren wirklich tollen
CURVY-CONCEPT-STORE
entführen.

wer weiß, vielleicht sehen wir uns
ja dort 😉

Aufjedenfall dürft ihr euch diese
Veranstaltung neverever entgehen
lassen.

Ich wünsche euch viel Spaß,
einen guten Fundus und viele
neue Erfahrungen.

Eure Constanze

 

 

 

From A(dam) to B(rody)

Heute darf ich euch ein wunder-
tolles Kleid von Adam Brody/Zurich
adambrody.ch/ zeigen.

Zugegeben, ein bisschen aufgeregt
war ich schon als das Paket aus der
Schweiz ankam.
Ich war ein wenig nervös, ob das
Kleid mir denn auch so passt, wie
es passen soll.
Schließlich ist es mein allererstes
Designerkleid…….

Was soll ich sagen ??
Ich schlüpfte hinein…und es war um
mich geschehen.

Der angenehme Stoff ist stretchig und
passt sich meiner Figur sanft an.
Ich übertreibe nicht, wenn ich sage,
ich fühle mich wie eine Dame von Welt.

Das Muster des Kleides erinnert
mich an weiße Lilien…..
Die unterschiedlichen Farbspielereien
lassen der Dame viel Freiraum für
abwechslungsreiche Stylings.

Meine hohe Taille ist wie gemacht
für das feine Wickelkleid.
So kann ich die Robe passend an
„mich binden“, damit alles so zur
Geltung kommt, wie es sein soll.

Wie ihr seht, ist auch die Länge
sensationell… die Knie werden
sanft umspielt.

Zeitgleich ein elegantes Ausgehkleid,
und Wohlfühlkleid zu erstehen, ist wohl
doppeltes Glück.
Die stolze Besitzerin ihrers ERSTEN
Designer-Kleides, hofft wieder einmal
alle kurvigen Frauen inspiriert zu haben.

Falls ihr einmal in der Schweiz seid, besucht
auf alle Fälle Adam in seiner Boutique.

Ich bin mir sicher, er freut sich sehr
darüber 🙂

Liebste Grüße aus Stuttgart.
Eure Constanze